Online-Vorträge

SQL Server – T-SQL – Fälle und Fallen
SQL Server Data Tools

SQL Server – Effiziente Administration mit Richtlinien
SQL Server – Standard-Anmeldungen
SQL Server – Hinweise zur Installation
Datenschutz mit SQL Server
Access und SQL Server – Performance-Analyse mit XEvents
Access und SQL Server – Fälle und Fallen

 

Ein Thema in maximal 90 Minuten

Die Online-Vorträge bestehen aus Live-Demos ergänzt mit kurzer knapper Theorie.

Der Preis für die Teilnahme liegt zwischen 0 und 90 Euro zzgl. MwSt.

Zur Anmeldung reicht eine formlose E-Mail an workshop@berndjungbluth.de.

Termine und Themen werden auf dieser Seite veröffentlicht.

Gerne informiere ich Sie per E-Mail über zukünftige Termine.
Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail an workshop@berndjungbluth.de.

 

SQL Server – T-SQL – Fälle und Fallen
5 Fälle und Fallen bei der Datenbankentwicklung mit T-SQL

– I Want It All – Der Griff nach dem Sternchen
– You Can‘t Always Get What You Want – Nichts als Ärger mit dem Datentyp
– Everything Must Change – Was nicht passt, wird passend gemacht
– Again And Again And Again – Und immer immer wieder geht die Rechnung auf
– Tohuwabohu – Sortierung ist das halbe Leben

90 Minuten für 90 Euro zzgl. MwSt.

Der erste Termin ist am 21. Januar 2021 von 10:00 – 11:30 Uhr.

 

SQL Server Data Tools
Präsentation der Vorteile bei der Datenbankentwicklung mit SQL Server Data Tools

– Debugging von T-SQL
– Einfaches Umgestalten per Refactoring
– Qualitätssteigerung des Quellcodes durch Codanalyse
– Mehrere Möglichkeiten zum Bereitstellen neuer Datenbankversionen

Die Teilnahme ist kostenlos.

Der nächste Termin ist am 21. Januar 2021 von 15:00 – 16:30 Uhr.

 

SQL Server – Effiziente Administration mit Richtlinien
Automatisierte Kontrolle der SQL Server-Konfiguration mit Richtlinien

– Möglichkeiten der SQL Server-Richtlinien
– Erstellen und Verwalten von Richtlinien
– Manuelle und automatisierte Kontrolle der SQL Server-Konfiguration
– Erkennen abweichender SQL Server-Konfigurationen
– Verhindern abweichender SQL Server-Konfigurationen

90 Minuten für 90 Euro zzgl. MwSt.

Der nächste Termin ist im Frühjahr 2021.

 

SQL Server – Standard-Anmeldungen
Nach der Installation stellt SQL Server bereits einige Anmeldungen zur Verfügung.
Welchen Zweck verfolgen die Anmeldungen SQLWriter, WinMgmt und Co.?

– Bedeutung und Aufgaben der Standard-Anmeldungen
– Rechte der Anmeldungen und mögliche Sicherheitslücken
– Bewertung der Anmeldungen nach Kriterien des Datenschutzes und der Datensicherheit
– Alternative Konfiguration der Anmeldungen

Die Teilnahme ist kostenlos.

Der nächste Termin findet im Frühjahr 2021 statt.

 

SQL Server – Hinweise zur Installation
Die Optionen der SQL Server-Installation und ihre Auswirkungen auf Sicherheit und Performance

– Featureauswahl
– Konfiguration der tempDB
– Dienste und Dienstkonten
– IFI, MaxDop und Co.

90 Minuten für 90 Euro zzgl. MwSt.

Der nächste Termin ist voraussichtlich im Februar 2021.

 

Datenschutz mit SQL Server – die kurze Version
Darstellung der Möglichkeiten in SQL Server zu den Anforderungen des heutigen Datenschutzes

– Verschlüsselung
– Integrität und Vertraulichkeit
– Verfügbarkeit, Belastbarkeit und Wiederherstellbarkeit
– Prüfen der Wirksamkeit getroffener Maßnahmen
– Klassifizierung von Daten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Der nächste Termin findet im Frühjahr 2021 statt.

 

Access und SQL Server – Performance-Analyse mit XEvents
Analyse des Abfrageverhaltens mit den Erweiterten Ereignissen

– Konfiguration einer Sitzung der Erweiterten Ereignisse
– Aufzeichnen des Abfrageverhaltens von Access zu SQL Server
– Auswerten der aufgezeichneten Ereignisse
– Empfohlene Vorgehensweise bei Access und SQL Server

90 Minuten für 90 Euro zzgl. MwSt.

Der nächste Termin ist im Frühjahr 2021.

 

Access und SQL Server – Fälle und Fallen

5 Fälle und Fallen rund um eingebundene Tabellen
– You are not alone – Der geheimnisvolle andere Benutzer
– I’ll be back – Der geheimnisvolle andere Benutzer kehrt zurück
– Under Pressure – Das Doppelkreuz mit den gelöschten Daten
– Lost Again – Schon wieder #Gelöscht(e) Daten
– The Last In Line – Der Bote mit dem falschen Autowert

90 Minuten für 90 Euro zzgl. MwSt.

Der nächste Termin wird im Frühjahr 2021 stattfinden.