Access und SQL Server

Migration und Erstellung von Mehrbenutzeranwendungen

Access und SQL Server

Access und SQL Server zeigt die Migration einer Access-Anwendung zu einer Anwendung aus Access-Frontend und SQL Server-Backend.

Dabei migrieren Sie nicht einfach nur die Tabellen von Access zum SQL Server und arbeiten dann mit den eingebundenen Tabellen weiter.
Auf diese Weise profitieren Sie selten von den Vorteilen einer Migration zum SQL Server.

Deshalb zeigt das Buch, wie Sie Abfragen, Formulare, Steuerelemente, Berichte und VBA-Prozeduren optimal für den Zugriff auf Ihre Daten im SQL Server vorbereiten. Und nicht nur das: Sie lernen auch die SQL Server-Seite kennen. Sichten, gespeicherte Prozeduren, Funktionen und Trigger sorgen dafür, dass die richtigen Daten in kürzester Zeit beim Benutzer in der Access-Anwendung landen.

Dies alles ist optimiert für Access 2010 und SQL Server 2012, kann aber zum größten Teil auch für Access 2007 und 2013 sowie SQL Server 2008 und 2008 R2 genutzt werden.

Dieses Buch gibt es nur im André Minhorst Verlag zu kaufen.

Umfangreiche Leseprobe (208 Seiten als PDF – 8 MB)